Terminabstimmung 2017

Geschrieben von Wulf Mannherz. Veröffentlicht in Aktuelles

An die Veranstalter von pferdesportlichen Veranstaltungen 2017
im Kreispferdesportverband Oberberg

Einladung zu der Terminabstimmung für pferdesportliche Veranstaltungen,
BV und PLS im Jahr 2017

Hiermit laden wir die Vorsitzenden, die Sportwarte, die Beauftragten für Breitensport der Vereine und die Pferdebetriebe im KPSV Oberberg zu der Terminabstimmung Veranstaltungen 2017

                          am Dienstag, den 23.08.2016 um 19.30 Uhr

       in das Hotel- Restaurant Ponyhof Knotte, Römerstr. 33, 51674 Wiehl- Hübender ein.

Es bestehen folgende Anmeldeschlüsse bei der Landeskommission:

Für PLS gem. LPO und breitensportliche Veranstaltungen
(BV1, BV2) ohne LP gem. LPO, die in die Turnierliste aufgenommen werden sollen:
05. September 2016
Breitensportliche Veranstaltungen (ohne LP gem. LPO), die nicht
in Rheinlands-Reiter-Pferde veröffentlicht werden sollen: 6 Wochen vor Nennungsschluss

Weitere Informationen erhalten Sie in Rheinlands-Reiter-Pferde Ausgabe 8/ 2016 Seite 112-114
Anmeldeformulare unter: www.kpsvo.de/service Anmeldung_Pferdeleistungsschau.pdf

Sollten Sie an der Terminabstimmung nicht teilnehmen können, bitten wir Sie, Ihre Termine 2017 für pferdesportliche Veranstaltungen bis Freitag, den 26.08.2016 an die Adresse des Kreispferdesportverbandes zu senden.

Mit freundlichen Grüßen

W. Mannherz

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Anmeldeformular PLS_BV 2017.pdf)Anmeldeformular PLS_BV 2017.pdf[ ]490 KB

Großes Fahrturnier mit Kreismeisterschaften am 2. und 3. Juli

Geschrieben von Beate Sanladerer. Veröffentlicht in Fahren

Am Samstag, den 2. und Sonntag, den 3.Juli richten die Fahrsportfreunde

Reichshof e.V. wieder ein hochkarätige Pferde-Fahrsportereignis im idyllischen

Reichshof-Eiershagen aus, bei dem auch die Kreismeister des Oberbergischen

Kreises ermittelt werden.

Auf dem Eiershagener Fahrsportgelände Am Sportplatz werden am Samstag,

den 2. Juli ab den frühen Morgenstunden auf dem Fahrplatz die

Dressurwettbewerbe ausgetragen, am Nachmittag finden dann die

Hindernisfahrten statt, bei denen ein Kegelparcours in möglichst schnellem

Tempo fehlerfrei zu durchfahren ist. Die rasanten Wettbewerbe werden am

Samstag bis in die frühen Abendstunden andauern.

Der Sonntag steht ganz im Zeichen der Geländefahrten auf der weitläufigen und

anspruchsvollen Strecke im hügeligen Gelände.

Dabei beginnen die Prüfungen jeweils mit den Einspänner-Wettbewerben, um

mit den Vierspänner-Pony-Fahrten abzuschließen. Turnierleiter Ulrich Töllers,

Parcourschef Alexander Flocke und die Vereinsvorsitzende Monika Jovic freuen

sich auf spannende und vielseitige Wettbewerbe mit 50 Fahrern und über 140

Pferden aus dem Rheinland und über die rheinischen Verbandsgrenzen hinaus.

Zuschauer sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei! Für das leibliche Wohl

der Teilnehmer und Zuschauer ist an beiden Tagen wieder bestens gesorgt.

Genaue Informationen zu den Zeiten und zum Programm finden Sie auf der

Internetseite der Fahrsportfreunde Reichshof e.V. www.fsf-reichshof.de

Zeiteinteilung ↓

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (ZEReichshof2016.pdf)ZEReichshof2016.pdf[ ]65 KB

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.