CSIO**** Kopenhagen/DEN: Andreas Kreuzer bester Deutscher im Großen Preis

Geschrieben von Wulf Mannherz. Veröffentlicht in Springen

Kopenhagen/DEN (fn-press). Bester deutscher Springreiter im Großen Preis beim Internationalen Offiziellen Springturnier (CSIO****) von Kopenhagen war der erst 22-jährige Andreas Kreuzer (Marienheide).

Der Mitarbeiter von Bundestrainer Otto Becker (Sendenhorst), der 2011 Sieger im Preis der Besten der Jungen Reiter in Warendorf und 2012 Sieger im Großen Preis von Neumünster war, kam im Großen Preis von Kopenhagen mit zwei Strafpunkten für Zeitüberschreitung im zweiten Umlauf in 61,64 Sekunden auf Platz fünf.